Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Definitionen
AGB: diese allgemeinen Geschäftsbedingungen. Allvital behält sich das Recht vor, die AGB von Zeit zu Zeit zu aktualisieren; Allvital: AllVital Products B.V., eingetragen im Handelsregister der niederländischen Handelskammer (Kamer van Koophandel) unter der Registernummer 14067332, mit Adresse Energiestraat 10A, 1411 AT Naarden, Niederlande und mit Umsatzsteuer-Identifikationsnummer NL 8095.06.105B01;

Verbraucher: jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können;

Webseite: www.allvital.com, einschließlich der hierauf weitergeleiteten Domains. 

2. Geltungsbereich und Vertragspartner
Diese AGB gelten für alle über die Webseite geschlossenen Verträge zwischen Ihnen, als volljährigen Verbraucher (im Weiteren „Verbraucher“ oder „Sie“) und Allvital. Maßgebend ist die jeweils bei Abschluss des Vertrags gültige Fassung der AGB.

3. Vertragsabschluss
Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Änderungen bleiben im Rahmen des zumutbaren vorbehalten. Der Verkauf der angebotenen Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen und nur an Personen im geschäftsfähigen Alter. 

Ihre Bestellung auf www.allvital.com stellt ein Angebot an Allvital zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Die Bestellung bei uns erfolgt, indem Sie Artikel in den Warenkorb legen, Sie sich über den Button „Zum Checkout“ einverstanden erklären mit der Geltung der AGB, Sie Ihre E-Mail-Adresse, Liefer- und Zahlungsdaten eingeben und am Ende des Bestellvorgangs auf den Button „Kaufen“ klicken. 

Allvital bestätigt den Bestelleingang unverzüglich per E-Mail. Die Bestellbestätigung führt die Einzelheiten der Bestellung auf. Sie stellt keine verbindliche Annahme der Bestellung dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist. 

Erst mit der Annahme des Angebots durch Allvital kommt der Kaufvertrag zustande und entsteht ein Anspruch auf Lieferung der Ware. Die Annahme des Angebots erfolgt durch die Zusendung der Versandbestätigung an die von Ihnen bekanntgegebene E-Mail-Adresse. Sie können Ihre vergangenen Bestellungen unter Ihrem Kundenkonto einsehen, falls Sie ein solches registriert haben. Die Registrierung eines Kundenkontos ist keine Bestellvoraussetzung.  

4. Preise
Für Bestellungen gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung für die Produkte aufgeführten Preise in Euro (EUR) oder Schweizer Franken (CHF). Alle genannten Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandspesen. Zusätzliche Kosten für etwaige Express oder Speziallieferungen werden gesondert berechnet.

5. Lieferbedingungen
Allvital liefert ausschließlich an folgende Länder: Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Schweiz, Slowenien, Tschechien und Ungarn. 

In der Regel betragen unsere Lieferzeiten bei Lieferungen innerhalb der Europäischen Union (EU) 2 bis 5 Werktage und bei Lieferungen in die Schweiz und nach Liechtenstein 4 bis 6 Werktage. Verzögert sich die Zustellung, oder kann die Bestellung nicht bzw. nur teilweise ausgeführt werden, dann werden Sie hierüber benachrichtigt. Sie haben in dem Fall das Recht, kostenlos vom Vertrag zurückzutreten. Sollte die Ware aufgrund höherer Gewalt oder Produkteinstellung nicht lieferbar sein oder Allvital die bestellten Produkte nicht unter zumutbaren Bedingungen beschaffen können und sollten diese Umstände erst nach Vertragsabschluss eingetreten und nicht durch Allvital zu verantworten sein, so wird Allvital von der Lieferpflicht befreit. Sollten Ereignisse, die Allvital die Lieferung wesentlich erschweren oder unmöglich machen - beispielsweise Streik, Aussperrung, behördliche Anordnungen oder Ähnliches - eintreten, hat Allvital Verzögerungen auch bei verbindlich vereinbarten Fristen und Termine nicht zu vertreten. 

Als Ort der Lieferung gilt die Adresse, die Sie bei Ihrer Bestellung angegeben haben. Sollten Sie abwesend sein, wird Ihr Paket entweder in einem DHL Paketshop (DHL Lieferung) oder auf dem Postamt (Schweizerische Post Lieferung) deponiert. Sie erhalten eine DHL E-Mail oder einen Abholschein der Schweizerischen Post, sobald Ihr Paket abholbereit ist. Abholungsfrist sind ca. 7 Tage, danach erfolgt automatischer Rückversand. Für einen 2. Lieferversuch verrechnen wir die Versandkosten.

6. Zahlungsbedingungen
Für Bestellungen bieten wir die Zahlungsmöglichkeiten mit Kreditkarte (Visa und Mastercard), iDeal, PayPal, Postfinance und Rechnung an. Wir behalten uns vor, die Zahlung auf Rechnung bei Neukunden auszuschließen. Zahlen Sie mit Kreditkarte, erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos unmittelbar nach Bestellabschluss. Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Schweiz und der EU akzeptieren. In keinem Fall übernehmen wir die Kosten einer Geld-Transaktion. 

Alle Angaben, die Sie auf unserer Webseite machen, erfolgen in einem geschützten Bereich. Wir verwenden zur Verschlüsselung Ihrer Daten das weltweit als sehr sicher geltende SSL-Verfahren (Positive SSL Zertifikat von Comodo). Sowohl Kreditkartendaten als auch eingegebene Bankverbindungen sind daher sehr sicher vor dem Zugriff Dritter geschützt. 

Die Rechnung wird gemeinsam mit dem Paket zugestellt. Sie haben die fälligen Beträge innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungseingang zu bezahlen. Geraten Sie in Zahlungsverzug, behält sich Allvital das Recht vor Verzugszinsen in gesetzlicher Höhe sowie den Ersatz der notwendigen und zweckentsprechenden Mahn- und Inkassokosten zusätzlich in Rechnung zu stellen. Sie sind verpflichtet, Fehler bei den Zahlungsangaben unverzüglich an Allvital zu melden.

7. Eigentumsvorbehalt
Allvital behält sich das Eigentum an den gelieferten Produkten vor, bis alle von Allvital in Rechnung gestellten Beträge einschließlich Zinsen und Kosten vollständig bezahlt wurden.

8. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, vom Kaufvertrag binnen einer Frist von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurückzutreten. Die Frist beginnt mit dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Wenn Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die Waren getrennt geliefert werden, beginnt die Frist mit Erhalt der letzten Ware. Für die Rechtzeitigkeit des Rücktritts genügt, wenn die Rücktrittserklärung binnen dieser Frist abgesendet wird. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie Allvital über Ihren Entschluss informieren, den Kaufvertrag zu widerrufen. Der Widerruf kann in jeder beliebigen Form erfolgen (z.B. Brief, Telefon, Fax oder E-Mail). Sie können dafür das dem Paket beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag an dem Sie Allvital über den Widerruf informiert haben - ungeöffnet und in einwandfreiem Zustand - an Allvital zu retournieren. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs erstatten wir Ihnen die von Ihnen geleisteten Zahlungen (exkl. der Rücksendekosten), innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Kaufvertrags bei uns eingegangen ist. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Für die Rückzahlung berechnen wir Ihnen in keinem Fall Entgelte. 

Die Kosten für die Rücksendung im Falle eines Mangels sind von uns zu tragen. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an unserem Kundenservice.

Bitte beachten Sie, dass wir für folgende Produkte kein Widerrufsrecht gewähren: Versiegelte Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde. Ebenso können keine angefangenen Produkte wegen Produktunverträglichkeit zurückgenommen werden.

9. Reklamationen
Reklamationen bezüglich der Vertragserfüllung müssen nachdem der Verbraucher die Mängel festgestellt hat, innerhalb von 14 Tagen mit vollständiger und unmissverständlicher Beschreibung bei Allvital eingereicht werden. Die Reklamationen, die bei Allvital eingehen, werden innerhalb von 14 Tagen ab Eingangsdatum beantwortet. Erfordert eine Reklamation eine vorhersehbare längere Bearbeitungszeit, dann wird Allvital innerhalb der Frist von 14 Tagen mit der Eingangsbestätigung und einer Angabe, wann der Verbraucher mit einer ausführlicheren Antwort rechnen kann, antworten. Kann die Reklamation nicht im gegenseitigen Einvernehmen gelöst werden, folgt daraus ein schiedsfähiger Streitfall.

10. Streitbeilegung
Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten geschaffen. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Nähere Informationen sind unter dem folgenden Link verfügbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ist Allvital weder bereit noch verpflichtet.

11. Haftung
Allvital haftet bei einer Verletzung von vertraglichen Pflichten nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Die Haftung von Allvital für Schäden durch nicht ordnungsgemäße Erfüllung übersteigt keinesfalls den Netto-Rechnungsbetrag der betreffenden Produkte.

12. Urheberrechte
Sämtliche Bilder, Fotos, Filme und Texte, die auf der Webseite veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Ihre Verwendung ist ohne die ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung der Allvital nicht gestattet.

13. Hinweise zur Datenverarbeitung
Sie erteilen Ihre Zustimmung, dass Allvital im Rahmen der Abwicklung des Kaufvertrages auch die im Kaufvertrag mitenthaltenen personenbezogenen Daten verarbeitet. Nähere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

14. Salvatorische Klausel
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen der vorliegenden AGB nichtig oder rechtsunwirksam sein, gelten die übrigen Bestimmungen weiter. In diesem Fall werden nichtige oder rechtsunwirksame Bestimmungen durch rechtswirksame ersetzt werden, die in ihren wirtschaftlichen Auswirkungen jenen der unwirksamen so nahe kommen wie rechtlich möglich.

15. Änderungen der AGB
Änderungen oder Ergänzungen an diesen AGB bedürfen zu Ihrer Gültigkeit der Schriftvorm und Unterzeichnung durch beide Parteien.

16. Anwendbares Recht
Diese AGB unterliegen dem niederländischen Recht. Alle Streitigkeiten zwischen dem Verbraucher und Allvital werden ausschließlich dem zuständigen Gericht in Amsterdam, Niederlande, zur Entscheidung vorgelegt.

Stand: November 2021

Ihr Warenkorb

Produkt Produkte

€29,95

Gesamtsumme inkl. MwSt.
Versandkosten werden im Checkout berechnet
Weiter einkaufen
Treueprogramm